File Access Manager - Erste Schritte

Erste Schritte

Eine Übersicht über die Schritte, mit denen File Access Manager funktioniert.

WordPress Plugins

1) Aktivieren Sie den File Access Manager

Stellen Sie sicher, dass das Haupt-Plugin für die einfache Dateiliste aktiv ist, und aktivieren Sie dann das Erweiterungs-Plugin für den Dateizugriffsmanager. Gehe zum Dateiliste Pro Einstellungsmenü.

2) Wählen Sie den Modus

Erster Startbildschirm

In diesem Dialogfeld werden Sie gefragt, welchen Modustyp Sie auf Ihre aktuelle Liste anwenden möchten. Klicken Sie hier für eine Definition der Modustypen.

Für bestehende Benutzer wird die Auswahl empfohlen Normaler Modus Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt keine Zugriffsbeschränkungen hinzufügen möchten. Wenn Ihre Liste externe Links direkt zu Dateien enthält, müssen Sie diese auswählen Normaler Modus.

Für neue Benutzer wird die Auswahl empfohlen Eingeschränkter Modus. Dies stellt sicher, dass Ihre Stammdateien geschützt sind. Die Hauptdateiliste kann dann als Dateiliste des Administrators fungieren. Erstellen Sie als Nächstes zusätzliche Dateilisten für die Vorderseite Ihrer Website.

  • Administratoren und Benutzer, denen die Berechtigung erteilt wurde, können Dateien und Ordner frei zwischen Dateilisten verschieben.

3) Speichern Sie Ihre Wahl

Sie sehen dann die Eingaben für Dateivorgänge. Wählen Sie für jede Operation aus folgenden Berechtigungen:

  • Niemand - Die Funktion ist deaktiviert.
  • Dieser Benutzer / Diese Gruppe (für Benutzer- und Gruppenmodi)
  • Mindestrolle - Nur angemeldete Benutzer mit dieser oder einer höheren Rolle.
  • Rolle abgleichen - Nur für Benutzer mit dieser bestimmten Rolle.
  • Jeder - Jeder, einschließlich öffentlicher Benutzer.

4) Definieren Sie die anderen Einstellungen

Stellen Sie sicher, dass Sie die Registerkarten Liste, Hochladen, Anzeige und Benachrichtigung durchgehen. Denken Sie daran, dass jede Liste ihre eigenen Einstellungen hat.

Registerkarten für Dateilisteneinstellungen
  • Sobald Sie eine Dateiliste erstellt haben, kann der Verzeichnisspeicherort nicht mehr geändert werden. Erstellen Sie eine neue Dateiliste mit dem neuen Verzeichnis.
  • Beachten Sie, dass Ihre vorhandene Liste jetzt den Titel Hauptdateiliste trägt.
  • Alle neu erstellten Listen verwenden die Einstellungen der Hauptdateiliste. Wenn Sie viele ähnliche Listen erstellen müssen, legen Sie zunächst die Einstellungen der Hauptdateiliste nach Bedarf fest.

5) Holen Sie sich den Shortcode

Um die Liste auf Ihrer Website anzuzeigen, fügen Sie einfach die Listen-ID zum Shortcode hinzu:

[eeSFL list = "2"]

Dieses Shortcode-Snippet wird oben rechts im Admin-Menü angezeigt. Sie können Shortcodes auch mit dem Listenmanager und dem Shortcode Builder abrufen.

[eeSFL] zeigt die Hauptdateiliste an

Verwenden Sie die Registerkarten Einstellungen, um die Listenoperation zu definieren. Wenn Sie diese Liste an einem zusätzlichen Speicherort platzieren müssen, können Sie sie verwenden Shortcode-Attribute um die Listeneinstellungen zu überschreiben.

6) Platzieren Sie den Shortcode

Platzieren Sie das Shortcode-Snippet in einer beliebigen Seite, einem Post oder einem Widget. Als Administrator sollten alle verfügbaren Optionen für alle Listen angezeigt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Sichtbarkeit der Dateiliste und die Betriebsberechtigungen mit einem separaten Login testen.

Die Dateilistenmodi können jederzeit über die Registerkarten "Einstellungen" sowie über andere Einstellungen als den Verzeichnispfad geändert werden.

Das ist alles was benötigt wird. Hast du Fragen?

Häufige Fragen

F: Was passiert, wenn ich das File Access Manager-Plugin deaktiviere?

A: Es wird nur die Hauptdateiliste angezeigt. Shortcodes, die eine zusätzliche Liste verwenden, werden leer angezeigt.

F: Was passiert, wenn Benutzer auf einen externen Link klicken, wenn meine Liste über "Normal" steht?

A: Derzeit wird dem Benutzer auf gängigen Apache-Servern * eine Seite mit dem Fehler 403 oder Verboten angezeigt. Wenn dies ein Problem ist, ändern Sie den Listenmodus auf Normal. Erstellen Sie eine neue Liste für mehr private Dateien.

* Benutzer von Windows- und Nginx-Servern müssen zusätzliche Maßnahmen ergreifen, um eine direkte Verknüpfung zu verhindern.

4 Gedanken zu "File Access Manager - Erste Schritte"

  1. Der Dateizugriff ist nett, ich bin mir sicher, aber für mich verbirgt er die Front-End-Upload-Box vollständig. Ich habe es auf die minimale Rolle eingestellt - Mitwirkender für alles und selbst ich kann die Box nicht sehen!

    antworten
    • Hallo. Hier sind einige Dinge, auf die Sie achten sollten:

      Wenn Sie mehrere Shortcodes auf einer Seite verwenden, werden die Optionen für das Upload-Formular und die Dateiverwaltung nur für die erste Liste angezeigt. Das ist normal.

      Als Nächstes sollten Administratoren immer alle Optionen sehen können, wenn der Dateizugriffs-Manager aktiviert ist. Wenn Sie das Upload-Formular nicht sehen, stellen Sie sicher, dass Sie die Upload-Sichtbarkeit im Shortcode nicht überschreiben. Shortcode-Attribute sollten nur verwendet werden, um die Liste, den Ordner oder die Haupteinstellungen zu überschreiben, wenn die Liste an einem sekundären Speicherort verwendet wird.

      Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Einstellungen für die richtige Liste suchen. Wenn der Shortcode list = "3" definiert, stellen Sie sicher, dass Sie diese Liste in den Einstellungen anzeigen. Weitere Informationen finden Sie im Listentitel und / oder im Shortcode-Snippet oben rechts in der Back-End-Liste.

      Wenn das Upload-Formular immer noch nicht angezeigt wird, überprüfen Sie die Seitenquelle und prüfen Sie, ob der Formularcode vorhanden ist. Suchen Sie einfach nach "eeSFL_UploadForm", um zum Code zu springen. Wenn es dort ist, überprüfen Sie, ob etwas in Ihrem CSS es nicht verbirgt. Wenn das Upload-Formular nicht im Code enthalten ist, Debugging aktivieren und prüfen Sie, ob Fehler auftreten.

      Lass mich wissen was passiert.

      antworten
  2. Gibt es eine Möglichkeit für mich, die Seite "Dateizugriff verweigert" in eine andere Meldung als "Meldung FEHLER 97: Benutzerzugriff verweigert" zu ändern. Sie müssen angemeldet sein, um auf diese Datei zugreifen zu können, und stattdessen auf eine andere Seite meiner Wahl?

    antworten
    • Es gibt keine, aber das klingt nach einer guten Funktion zum Hinzufügen. Ich werde das auf die To-Do-Liste setzen. Frage: Möchten Sie alle fehlgeschlagenen Versuche auf nur eine Seite umleiten können oder möchten Sie für jede Liste auf eine andere Seite umleiten können?

      antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.